Das Weinhaus Sittl heißt Sie mit uriger gemütlicher Wiener Wirtshausatmosphäre, Hausmannskost und guter Wiener Küche herzlich willkommen.

Wir laden Sie auf einen Besuch in unser denkmalgeschütztes Biedermeiergebäude, eines der wenigen noch erhaltenen am Rande des Brunnenviertels, ein.

1740 erstmals urkundlich erwähnt ist unsere Gaststätte das älteste von mehr als hundert Wirtshäusern, die es Mitte des 19.Jahrhunderts in Neulerchenfeld gab. Diese Tradition führen wir bis heute fort und sorgen seit 1914 als Weinhaus Sittl für angenehme Stunden an diesem Ort.

 

__________________________________________________________________________________________________________

Werte Gäste!
Wir am haben am Donnerstag 8. und Freitag 9. Dezember geschlossen. 
Am SAMSTAG 10. Dezember haben wir geöffnet.

Bevorstehende Veranstaltungen:

* * * Wienerliedabend – Zithermusik * * *

mit Erwin Balcarek, Cathrin aus Wien & the Don

Am 2ten Dienstag im Monat

 13. Dezember

Beginn 19.00 Uhr, Eintritt frei

 

„STEGREIFBRETTL“ KRIMITAGE

Konzeption: Monika Schmatzberger

mit Felix Freitag, Alexander Hoffelner, Sebastian Kolin, Judith Rumpf, Monika Schamtzberger /   am Klavier: Gabor Rivo

“ Filmriss“

Montag 5. Dezember,  Beginn 19.30 Uhr  / Pelikan Stüberl

__________________________________________________________________________________________________________

„Ein Ehemann zuviel“

Montag 12. Dezember,  Beginn 19.30 Uhr  / Pelikan Stüberl

Reservierungen: 0676/4183918  oder email@monika-schmatzberger.at

 

Regelmäßige Lesungen des Ersten Wiener Lesetheater - im PELIKAN STÜBERL


Samstag, 10. 12. 2022, 19:00 Uhr Jahresabschlusslesung Texte und Musik zum Thema Kälte/Winter/Weihnachten/Jahreswechsel
Mit: Susanna C. Schwarz-Aschner (Organisation und Moderation) und vielen anderen

DER MUSIKALISCHE ADVENTKALENDER

MARTIN SPENGLER & die foischn Wiener*innen

Freitag 16. Dezember, Beginn 19.30 Uhr

https://wienerliedund.at/ticketinformation

 

Kollegium Kalksburg

salonbeuschlpolka

Mittwoch 21. Dezember,  Beginn 20 Uhr
Das traditschinelle Jahresabschlussengelfestkonzert im gastlichsten Haus Wiens:
Wem Restaurant zu kompliziert und Wirtshaus zu ordinär ist, derdie* möge einfach Sittl sagen.

warm gekleidet, wohlgenährt

friedlich, freundlich, unbeschwert
wollen ins neue jahr wir schreiten
marco pogo wird uns leiten (…)

https://www.kollegiumkalksburg.at/